Das "Bücherhäusle" auf dem Gelände des Gemeindezentrums steht nun bereit.

 

Für die Tauschbücherei gibt es keine strikten Regeln. Keine Öffnungszeiten, keine Aufsicht, keine Anmeldung. Die Idee, die dahinter steckt ist einfach: Wer sich ein Buch nimmt, stellt ein anderes, vom Inhalt und vom Aussehen ansprechendes Buch an dessen Platz. Das muss allerdings nicht immer eins zu eins eingehalten werden. 

 

Das Bücherhäusle ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr geöffnet und mit einer bunten Mischung von Romanen, Krimis, Biographien, Kinder- und Jugendbücher sowie Sachbücher bestückt. Zwei schöne Sandsteinquader laden davor zum Sitzen ein.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, dieses Angebot zu nutzen und mitzuhelfen, dass das Bücherhäusle mit Leben erfüllt wird und ein reger (Bücher-) Austausch stattfindet.

 

 

 

"Die eigene Gemeinde ins Gebet nehmen"

Gebetstreff: Jeden 1. Montag im Monat von 19.00 - bis 20.00 Uhr in der Waldenserkirche.

 

Ihre Gebetsanliegen können Sie gerne auch anonym in das ausliegende Buch für Gebetsanliegen in der Waldenserkirche eintragen, wir nehmen sie dann gerne auf.